Ingolstadt: zwei Diebe festgenommen

Zwei Ingolstädter Polizisten haben in der Nacht zum Dienstag den richtigen Riecher gehabt. Sie wollten in der Bunsenstraße zwei Radfahrer kontrollieren. Als die beiden Männer bemerkten, dass der Streifenwagen wendete, ergriffen sie die Flucht. Schließlich wurden die beiden 28 und 29 Jahren alten Diebe in einem Gebüsch entdeckt. Bei der Festnahme mussten die Beamten Pfefferspray einsetzen, weil sich die Männer so stark gewehrt haben. Sie hatten die gestohlene Spendenbox eines Fast-Food-Restaurants bei sich. Beide hatten mehr als 1 Promille Alkohol im Blut.