© Audi AG

Ingolstadt: Zu schnell von der Autobahn abgefahren

Wer ein schnelles Auto fährt, sollte sich auch mit Geschwindigkeit auskennen. Das hat ein 29-Jähriger offenbar nicht hinbekommen. Er fuhr in Ingolstadt zu schnell von der Autobahn ab und verlor die Kontrolle über seinen Sportwagen. Der Mann stieß gegen die Leitplanke und verletzte sich leicht. An seinem Auto entstand Schaden von rund 70.000 Euro.