Ingolstadt: Zimmerbrand in der Ungernederstraße

Heute Nacht hat die Feuerwehr in Ingolstadt ein Notruf aus der Ungernederstraße erreicht. Der Anrufer hatte in der Nachbarswohnung Rauch bemerkt. Die Feuerwehr konnte den Zimmerbrand löschen: Dennoch entstand Schaden in Höhe von 40.000 Euro. Verletzt wurde niemand, allerdings klagte ein Bewohner über Atembeschwerden. Die Kripo ermittelt derzeit wegen der Brandursache.