Ingolstadt: Zankapfel „verkaufsoffene Sonntage“

Ingolstadt ist eine der wenigen Städte in Bayern, in denen es bislang keine verkaufsoffenen Sonntage gibt. Das soll sich ändern, wenn es nach dem Einzelhandelsverband und einigen Parteien im Stadtrat geht. Besprochen und beschlossen wird das Thema am Donnerstag in der letzten Stadtratssitzung vor der Sommerpause Gegenanträge gibt es auch: Vor allem aus dem kirchlichen Lager.