Ingolstadt: Wohnungseinbrüche im Piusviertel

Das ist ziemlich dreist: Mitten am Tag in Ingolstadt Wohnungen im dicht besiedelten Piusviertel leerzuräumen. Ein Unbekannter brach gestern in einem Hochhaus in der Herschelstraße einfach zwei Wohnungstüren auf und bediente sich. Er entkam mit einigen tausend Euro. Die Kripo bitttet um Hinweise.