Ingolstadt: Feuerwehreinsätze in Wohnhäusern

Wochenendeinsätze für die Feuerwehr in Ingolstadt: Gestern Abend wurden die Kräfte in einen sechsstöckigen Wohnblock in der Feselenstraße gerufen. Dort trat plötzlich Rauch aus dem Mauerwerk aus. Ursache war ein klassischer Kaminbrand aus einer anderen Wohnung. Bereits am Samstagabend ist im ersten Stock eines Mehrfamilienhaues in Friedrichshofen ein Feuer ausgebrochen. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden, eine Frau wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung untersucht. Die Wohnung ist nicht mehr bewohnbar, warum die Flammen ausbrachen ist noch unklar.