© Polizei Nachrichten

Ingolstadt: wieder Tankstellenüberfall

Ein Tankstellenräuber hat in Ingolstadt heute Nacht einige hundert Euro erbeutet. Der maskierte Mann drang gegen 1 Uhr 30 in eine Tankstelle in der Römerstraße ein und bedrohte die Kassiererin mit einem Messer. Der Unbekannte floh mit dem Geld und einer Flasche Whiskey zu Fuß Richtung Nordpark. Der Täter ist etwa 20 bis 25 Jahre alt, schlank und 1 Meter 70 groß. Er trug eine Brille, ein schwarzes Halstuch, und eine auffällige weiße Kapuzenjacke mit bunten Querstreifen ( rot-blau-grün ), Jeans, weiße Turnschuhe und er hatte einen schwarzen Rucksack dabei. Hinweise nimmt die Kripo Ingolstadt entgegen.