Ingolstadt: Weiter Staus auf der Ostumfahrung Etting

An der Ostumgehung Etting kommt es derzeit immer wieder zu Staus. Daran wird sich laut dem Ingolstädter Tiefbauamt auch in den kommenden Tagen nicht viel ändern. Grund ist ein neuer Bauabschnitt am Audi-Gelände. Die Ampeln mussten umprogrammiert werden, können aber nur schwer mit den städtischen Anlagen synchronisiert werden. Das Tiefbauamt versucht in den kommenden Tagen, die Schaltungen anzupassen, kann aber keinen staufreien Verkehr garantieren.