© istockphoto

Ingolstadt: Vorn im Einkommen

Den meisten Menschen bei uns geht es finanziell sehr gut. In Ingolstadt und den angrenzenden Landkreisen ist das Einkommen deutschlandweit am größten. 1679 Euro sind es monatlich im Durchschnitt – das hat das Institut der deutschen Wirtschaft herausgefunden. Daraus ergibt sich auch ein weiterer Spitzenwert: Armut kommt bei uns selten vor: Nicht einmal jeder zehnte ist davon betroffen. In Städten ist die Armut jedoch weiterhin ein größeres Problem als auf dem Land.