Ingolstadt: Vom Viktualienmarkt ins Klinikum

Zwei Betrunkene sind vom Viktualienmarkt Ingolstadt direkt ins Klinikum gebracht worden. Gestern Abend beobachteten Passanten eine 62-jährige Frau, die auf dem Rathausplatz mehrfach hingefallen war und laut herumrschrie. Als die Polizei sie dann am Viktualienmarkt antraf, war sie so betrunken, dass die Polizei sich entschloss, sie einzuliefern. Ein Bekannter der Frau wollte das offenbar verhindern. Auch er war so alkoholisiert und aggressiv, dass er mitgenommen wurde.