© Kreuz

Ingolstadt: Vollversammlung der deutschen Bischöfe

Kommende Woche beraten die Bischöfe und Weihbischöfe der 27 deutschen Diözesen in Ingolstadt. Die Vollversammlung wird Montag Abend mit einem Gottesdienst im Münster eröffnet. Dazu sind die Gläubigen eingeladen. Die Vollversammlung ist das höchste Gremium der katholischen Kirche in Deutschland Dazu treffen sich alle katholischen Bischöfe regelmäßig im Frühjahr und im Herbst. An vier Tagen werden zahlreiche Gespräche geführt, Beschlüsse gefasst und Arbeitssitzungen abgehalten. Die Zahl der Mitglieder beträgt zurzeit 66.