Ingolstadt: Volltrunken auf dem E-Bike Unfall verursacht

Auch als E-Bikefahrer muss man Regeln beachten. Ein 46-jähriger aus Gaimersheim hat gestern alles falsch gemacht. Er verursachte in der Nähe des Ingolstädter Baggersees zunächst beim Überholen von Fußgängern einen Unfall mit einem entgegenkommenden Radler. Dann beleidigte er ihn. Die Polizei stellte bei der Unfallaufnahme auch noch fest, dass der Verursacher betrunken war. Den E-Bike-Fahrer erwartet nun eine Anzeige.