Ingolstadt: Virtuell Skifahren auf der Audi Piazza

Skifahren ohne in die Berge zu fahren – das geht momentan auf der Audi Piazza in Ingolstadt. Interessierte haben täglich von 10 bis 17 Uhr die Möglichkeit mit Virtual Reality-Brillen ein Skicross-Rennen zu erleben oder eine Skisprungschanze zu testen. Audi hat als Partner des Deutschen Skiverbandes dieses virtuelle Ski-Erlebnis auch bei der Vierschanzentournee in Oberstdorf und Garmisch-Partenkirchen präsentiert. Die Anlage steht noch bis einschließlich Freitag in Ingolstadt.