© Klinikum Ingolstadt

Ingolstadt: Viele Asylbewerber nach Reihentest corona-positiv

Nachdem am Wochenende sieben Coronafälle in einer Asylunterkunft in Ingolstadt festgestellt wurden, liegt jetzt das Ergebnis des Reihentests vor. Bei 64 weiteren Bewohnern wurde das Virus festgestellt. Damit sind 71 der über 170 Asylbewerber in der Unterkunft positiv. Da der Ausbruch lokal eingegrenzt werden kann, schließt die Stadt weitere Auswirkungen aus.