© Foto: Stadt Pfaffenhofen

Ingolstadt: Verregnete Volksfestbilanz

Das Ingolstädter Volksfest 2019 ist seit dem vergangenen Wochenende schon wieder Geschichte. Die vorläufige Bilanz der Händler und Schausteller fällt allerdings laut Donaukurier eher mau aus. Grund: Das nasskalte Herbstwetter hat ihnen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Einige Fieranten klagten außerdem über mangelnde Laufkundschaft. Kritik soll es dem Artikel nach teils auch an der Verlegung des Warenmarktes von der Dreizehnerstraße direkt ins Festareal gegeben haben.