© Berchtesgaden - Fotolia.com

Ingolstadt: Vermeintlicher Uhrenfabrikant zockt Rentner ab

Eine richtig miese Masche hat ein Unbekannter im Ingolstädter Monika-Viertel abgezogen. Er gab sich gestern gegenüber einem 87-Jährigen als Besitzer einer Uhrenfabrik aus und bot drei Uhren der Marke „Skyline“ zum Kauf an. Anschließend folgte er dem gutgläubigen Mann in die Wohnung –  dort griff er in einem unbeobachteten Moment zu und stahl Bargeld und Gold im Wert von über Tausend Euro. In den vergangenen Wochen wurden ähnliche Fälle in Etting und Friedrichshofen gemeldet – hier hatte der Trickbetrüger allerdings keinen Erfolg.