© Polizei Nachrichten

Ingolstadt: Verletzter Radfahrer – Zeugen gesucht

Weil sich der Verletzte nicht mehr erinnern kann, sucht die Polizei Ingolstadt jetzt Zeugen für einen Unfall gestern Früh. Gegen 6 Uhr morgens ist ein 55jähriger in der Furtwänglerstraße vom Rad gefallen. Er hat sich dabei beide Unterarme gebrochen und erlitt eine Gehirnerschütterung. Seine Frau hat jetzt Anzeige erstattet. Die Polizei hofft auf Hinweise, ob der Mann ohne Fremdverschulden gefallen ist, oder ob er vielleicht von einem Auto gestreift worden ist.