Ingolstadt: Verkaufsoffener Feiertag erfolgreich

Der Ingolstädter Gewerbeverband In City gibt sich selbstbewußt: Auch im kommenden Jahr sollen die Geschäfte am Feiertag öffnen. Zusätzlich zum Tag der deutschen Einheit soll der 16. April dazukommen. An diesem Sonntag ist der nächste Antikmarkt in der Fußgängerzone. Die Premiere am vergangenen Feiertag war offenbar ein Erfolg. Die Einzelhändler hätten am Samstag rund eine Million Euro Umsatz gemacht, so die Bilanz.