© Foto: Stadt Ingolstadt/ Michel

Ingolstadt: Veranstaltungs GmbH übernimmt Neue Welt

Paukenschlag in der Ingolstädter Kulturszene – die städtische Veranstaltungs GmbH übernimmt die Neue Welt, die Kabaretttage und das Bluesfest. Die Programmleitung für die Kabaretttage bleibt im kommenden Jahr noch in der Hand von Walter Haber. Ob er auch die Künstler für das Bluesfest buchen wird, steht noch nicht 100prozentig fest. Ab 1.November wird die Neue Welt dauerhaft von der GmbH gepachtet und für eigene Veranstaltungen genutzt. Laut einer Pressemitteilung hatte der bisherige Wirt signalisiert, dass er sich nicht mehr in der Lage sieht, den Club weiter zu führen.