Ingolstadt: Veranstaltungs GmbH übernimmt

Konzerte, Volkstanzabend, Festivals – alle städtischen Events in Ingolstadt sind ab jetzt in der Hand der Veranstaltungs GmbH. Das bedeutet: Vom Open Flair im Klenzepark über die Orgelmatineen bis hin zum Tag der deutschen Einheit gibt es einen zentralen Ansprechpartner. Insgesamt sind in der GmbH 26 Einzelveranstaltungen gebündelt, die bisher vom Kulturamt verwaltet wurden. Die Stadt verspricht sich davon einen reibungslosen Ablauf und ein vielseitiges Angebot. Außerdem sollen überflüssige Ausgaben vermieden werden.