© IHK

Ingolstadt: Veränderungen durch Wirtschaftsstrukturanalyse?

In welche Richtung soll sich Ingolstadt wirtschaftlich entwickeln? Das wird aktuell im Regionalausschuss der Industrie – und Handelskammer erörtert. Grundlage ist die Wirtschaftsstrukturanalyse, die dafür in Auftrag gegeben wurde. Über 2.000 Unternehmen aus der Region haben sich daran beteiligt. Eines der Ziele ist eine bessere Vernetzung in der Region. Auch aus Ingolstädter Sicht brauche es kurzfristig sichtbare Veränderungen, um die Akzeptanz bei Bürgern und Unternehmen zu erhalten, hieß es. Dazu zählen ein Tourismuskonzept und eine attraktive Innenstadt inklusive aller Stadtteile.