© © Joerg Sabel - Fotolia.com

Ingolstadt: ver.di streikt mit Unterstützung aus der Region

Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di ruft heute wieder zu Warnstreiks auf – unter anderem in Augsburg. Daran werden auch Beschäftigte der Ingolstädter Lebenshilfe teilnehmen. Geplant ist eine Demonstration mit anschließender Kundgebung. Insgesamt rechnet ver.di in Augsburg mit bis zu 300 Teilnehmern. Bei den Verhandlungen fordert die Gewerkschaft nicht direkt mehr Geld. Vielmehr geht es um eine neue Einstufung der Aufgabengebieten.