Ingolstadt: Unfallfahrer gesucht

Die Polizei sucht einen Autofahrer, der einen Fußgänger angefahren hat und geflüchtet ist. Samstagabend erschien ein junger Mann auf der Ingolstädter Wache und gab an, er sei in der Theodor-Heuss-Straße zwischen Tankstelle und Mix-Markt von einem roten Audi A 3 angefahren worden. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Der 17-jährige erlitt Schwellungen und Schürfwunden.