Ingolstadt: Unfall vor Audi-Parkhaus

Schwerer Unfall am Audi-Gelände in Ingolstadt. Beim Abbiegen in ein Parkhaus hat ein Autofahrer am Abend einen Fußgänger übersehen. Der Mann wurde angefahren, überrollt und unter dem Auto eingeklemmt. Erst die Feuerwehr konnte den Mann bergen. Der Fußgänger wurde mit Vedacht auf einen Oberschenkelbruch ins Krankenhaus eingeleifert. Der Unfallverursacher muss sich jetzt wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.