© © Paulista - Fotolia.com

Ingolstadt: Papiertonnen angezündet

Dreimal mussten Polizei und Feuerwehr in der vergangenen Nacht ins Ingolstädter Piusviertel ausrücken. Grund waren jedesmal brennende Papiertonnen. Die Feuerwehr konnte die kleinen Brände schnell löschen. Der Sachschaden hält sich mit insgesamt 500 Euro in Grenzen. In allen drei Fällen geht die Polizei von Brandstiftung aus.