Ingolstadt: Unachtsame Radlerin schwer verletzt

Einmal kurz nicht richtig aufgepasst, schon ist es passiert. Eine Radfahrerin ist gestern bei einem Unfall in Ingolstadt schwer verletzt worden. Die 28-Jährige wollte die Kreuzung Richard-Wagner mit der Ettinger Straße überqueren. Trotz roter Ampel fuhr sie einfach auf die Straße und prallte in einen Lastwagen, dessen Fahrer noch erfolglos ausweichen wollte. Die Radlerin stürzte und wurde schwer verletzt. Der LKW-Fahrer kam mit dem Schrecken davon.