© polizei

Ingolstadt: Überraschungsbesuch mal anders

Ungewollte Gäste hatten zwei Wohnungsbesitzer in Ingolstadt. Während ihres Urlaubs lebten Einbrecher in den Räumen. Sie gingen Duschen und schliefen in den Betten. Dann verschwanden sie wieder. Beide Fälle sollen laut Polizei völlig unabhängig voneinander sein, allerdings laufen die Ermittlungen noch.