Ingolstadt: Über eine Million Euro für Präsidiumssanierung

Seit über 10 Jahren wird nun bereits das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mit Sitz in Ingolstadt umgebaut. Der Neubau der Einsatzzentrale und der Umbau des Hauptgebäudes wurden bereits fertiggestellt. Jetzt hat der Freistaat einen Zuschuss über eine Million Euro bewilligt. Deshalb kann nun auch der letzte Bauabschnitt in Angriff genommen werden: Die Sanierung der Sanitäranlagen sowie des Brandschutzes.