Ingolstadt: Trickdieb unterwegs

Ein Trickdieb hat in einem Baumarkt in der Manchinger Straße450 Euro erbeutet. Der Mann bezahlte einige Kleinartikel mit einem großen Geldschein. Die Kassiererin gab ihm unter anderem einen 50 Euro Schein zurück. Daraufhin erklärte der Unbekannte, dass er Scheine sammle, deren Seriennummer mit einem D beginnt. Die Frau nahm einige 50er aus der Kasse, um sie zu kontrollieren. Der Täter ergriff das Bündel, die Frau nahm es dann schnell wieder an sich. Doch die Zeit reichte für den Trickdieb – am Abend fehlten 450 Euro in der Kasse.