Ingolstadt: Treffpunkt Theaterrestaurant

Draussen auf der Ingolstädter Theaterterrasse im Sommer ein gutes Glas Wein und dazu ein leckeres Gericht genießen – warum eigentlich nicht? Doch nur wenige finden den Weg in das Restaurant im Stadttheater. Wie der Donaukurier berichtet, soll das geändert werden. Die Stadt Ingolstadt möchte das Restaurant wieder attraktiver machen. Sie hat Forderungen an die Verlängerung des Pächtervertrags geknüpft. Der bisherige Pächter muss zum einen täglich mittags und abends öffnen. Außerdem sind auch Umbauten geplant – das Restaurant soll einen größeren Bistrocharakter bekommen.