Ingolstadt: Toter Mann im Wasser

In Ingolstadt ist ein toter Mann aus dem Ludlgraben am Baggersee geborgen worden. Spaziergänger entdeckten ihn gestern am späten Nachmittag. Zunächst war unklar, ob der Mann noch lebt. Der Notarzt konnte dann aber nur noch den Tod feststellen. Hinweise auf eine Gewalttat gibt es derzeit nicht, wer der Mann ist, steht auch noch nicht fest. Er dürfte zwischen 50 und 60 Jahre alt sein. Der Tote war voll bekleidet im Wasser, zuvor war der Wasserwacht eine Person in Wassernot gemeldet worden.