Ingolstadt: Totalsperre der A 9 Richtung Nürnberg

Total gesperrt war heute früh die A 9 Richtung Nürnberg zwischen Ingolstadt-Süd und Nord. Ein slowenischer Sattelzug geriet um kurz vor drei in die Mittelleitplanke. Bei dem Aufprall wurde der Fahrer leicht verletzt und der Tank beschädigt, sodass große Mengen Diesel ausliefen. Das Erdreich muss großflächig ausgebaggert werden, deswegen kommt es nach wie vor zu Behinderungen, die Totalsperre ist aber aufgehoben.