© foto:Wolfgang Kruck

Ingolstadt: Tiere aus Wildparkgehege mitgenommen

Es ist mit Sicherheit die ungewöhnlichste Straftat der letzten Wochen: Aus dem Wildgehege am Ingolstädter Baggersee sind zwei Tiere gestohlen worden: Ein Wildschaf, ein sogenanntes Mufflon, und ein Wildschwein. Die Täter schlugen bereits am vergangenen Wochenende zu. Eine Flucht wird ausgeschlossen, der Zaun war unbeschädigt. Bereits Ende Juli ist ein Mufflon aus dem Gehege verschwunden. Die Polizei geht jedem Hinweis nach.