Ingolstadt: Theater-Schneiderei näht Masken für Klinikum

Keine Auftritte, dafür ratternde Nähmaschinen: Im Stadttheater Ingolstadt hat derzeit die Schneiderei ihren großen Auftritt. Die Produktion heißt: Schutzmasken. Die Mitarbeiter fertigen dort Material für das Klinikum Ingolstadt an. Ziel sei es, das Krankenhauspersonal zu versorgen so gut es geht, sagte Intendant Knut Weber.