© istockphoto_manfredxy

Ingolstadt: Theater im Klenzepark

Wohin mit dem laufenden Spielbetrieb des Theaters Ingolstadt, wenn die Sanierung anläuft? Der Kulturausschuss hat sich jetzt auf eine Lösung im Klenzepark geeinigt. In der Reithalle soll eine Bühne eingerichtet werden, zudem plant man einen Neubau dort, der nach Abschluss der Bauarbeiten weiter als „Kleines Haus“ genutzt werden kann. Die Kosten belaufen sich auf rund 20 Millionen Euro.