Ingolstadt: Teures Theater

Was kostet die Sanierung des Ingolstädter Stadttheaters? Diese Frage ist gar nicht so einfach zu beantworten, denn immer wieder tauchen neue Zahlen auf. Mittlerweile plant die Stadt Ausgaben in Höhe von 100 Millionen Euro. Doch dabei könnte es nicht bleiben, so der Donaukurier. In den kommenden Jahren werden die Kosten für das Baudenkmal auf rund 125 Millionen Euro geschätzt. Größte Posten dabei sind die Ausweichspielstätte im Klenzepark und die Werkstätten.