Ingolstadt: Testregion für Flugtaxis

Fliegende Autos am Himmel über der Region – das klingt nach einem Science-Fiction-Film. Doch es könnte in ein paar Jahren Realität werden. Die Stadt Ingolstadt bewirbt sich zusammen mit den umliegenden Landkreisen als Testfeld für eine EU-Forschungsinitiative. Im bayerischen Wirtschaftsministerium wurde jetzt eine Absichtserklärung unterzeichnet. Mit Partnern wie Airbus, Audi, demFlughafen München, der TH Ingolstadt und der Katholischen Universität soll eine Art Flugtaxi entwickelt werden. Schon kommende Woche soll das Projekt in Bulgarien bei der EU vorgestellt werden. Konkurrenten sind unter anderem Städte wie Hamburg, Genf und Helsinki.