Ingolstadt: Telefonseelsorge sucht Nachwuchs

Gut 10.000 Mal im Jahr klingelt es bei der Ingolstädter Telefonseelsorge. Die Anrufer haben viele Sorgen und nutzen dieses anonyme Angebot. Damit es weiter bestehen kann, braucht es aber auch ehrenamtliche Helfer. Telefonseelsorge kann machen, wer einen einjährigen Kurs belegt hat. Wie Sie sich informieren können, finden Sie auf unserer Internetseite radioin.de

Infos:

ts.ingolstadt@bistum-eichstaett.de
Telefon: 0841-910001