© Berchtesgaden - Fotolia.com

Ingolstadt: Telefonseelsorge Ingolstadt sucht Mitarbeiter

Schüler mit Schwierigkeiten, Männer und Frauen mit Partnerschaftsproblemen oder ältere Menschen, die einsam sind. Für alle haben die Mitarbeiter der Telefonseelsorge ein offenes Ohr. In Ingolstadt gibt es derzeit 60 Ehrenamtliche. Die müssen offen für andere sein und sich in ihre Gesprächspartner hineinversetzen können. Um diesen Dienst aufrecht zu erhalten, werden immer wieder neue Mitglieder gesucht. Informationen gibt es im Internet unter Telefonseelsorge Ingolstadt.