© Audi AG

Ingolstadt: Teilweise Produktionspause bei Audi

Probleme in der Lieferkette bereiten vielen Firmen weiterhin Bauchschmerzen: Auch bei Audi in Ingolstadt mangelt es an Halbleitern und Kabelbäumen. Deshalb kommt es in der Produktion in der kommenden Woche erneut zu Kurzarbeit – das berichtet der Donaukurier und beruft sich auf das firmeninterne Intranet des Audi-Konzerns. Demnach entfällt in der kommenden Woche auf der Montagelinie 2 die Spätschicht.