Ingolstadt: Taschendieben leicht gemacht

Die Polizei warnt immer wieder vor Taschendiebstahl. Allerdings machen es einige Menschen den Täter auch sehr leicht. Sie lassen Taschen unbeaufsichtigt stehen und Handys achtlos liegen. Gestern erbeuteten Diebe in Geschäften im Ingolstadt Village so innerhalb von nur 2 Stunden mehrere Hundert Euro Bargeld und mehrere Handys. Die Polizeiinspektion Ingolstadt bittet um Hinweise.