© polizei

Ingolstadt: Tankstelle überfallen

Schock für eine Angestellte einer Tankstelle in der südlichen Ringstraße in Ingolstadt: Ein Unbekannter hat die Tankstelle in der Nacht überfallen.
Er bedrohte die Frau mit einem Messer. Der Mann erbeutete einige Schachteln Zigaretten sowie einen geringen Bargeldbetrag. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb ergebnislos. Selbst ein Hubschraubereinsatz brachte kein Ergebnis.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

Männlich, ca. 20-26 Jahre alt, ca. 170cm groß, westeuropäisches Aussehen, sprach akzentfreies Deutsch mit eher hoher Stimme, grüne Sweat-Jacke mit Kapuze, dunkle Jeans, schwarzes Baseball-Cap, schwarzes Halstuch. Der Mann führte einen schwarzen Rucksack mittlerer Größe sowie eine Plastiktüte mit dem Aufdruck EDEKA mit.