Ingolstadt: Tankstelle überfallen

Eine Tankstelle in Friedrichshofen ist in der Nacht auf gestern Ziel eines Raubüberfalls gewesen. Ein bislang unbekannter Täter bedrohte um kurz vor Mitternacht den Tankwart. Der maskierte Mann erbeutete einen dreistelligen Geldbetrag und mehrere Stangen Zigaretten. Anschließend flüchtete er unerkannt zu Fuß. Eine sofortige Fahndung mit Hubschrauber und Suchhunden blieb ohne Erfolg.

Hier eine Beschreibung: Der Täter ist ca. 25 Jahre alt, 1,90 Meter groß, schlank und hat eine athletische, sportliche Figur. Er trug einen schwarzen Kapuzenpullover, darüber eine schwarze Winterjacke und eine schwarze Trainingshose mit weißen Seitenstreifen. Er trug schwarze Lederhandschuhe. Weiterhin trug er neon-gelb-grüne Turnschuhe der Marke NIKE mit blauen Schnürsenkeln. Er sprach deutsch mit osteuropäischem Akzent.

Hinweise bitte an die Kripo Ingolstadt unter 0841 93 43 0 oder jede andere Polizeidienststelle.