Ingolstadt: Tag der offenen Tür in Kindergärten

5.600 Kinder haben im Augenblick in Ingolstadt einen Platz in den Kindertageseinrichtungen. Und es werden immer mehr. Grund: Mehr Zuzüge in die Boomtown, außerdem gibt es wieder mehr Geburten. In diesem Jahr wird mit 1.200 Kleinkindern in den Krippen und Kindergärten gerechnet. Die Stadt bietet vor der Anmeldewoche Ende Januar einen Tag der offenen Tür an. Der erste ist bereits am Samstag, alle Infos und Termine gibt es im Internet unter ingolstadt.de.