Ingolstadt: Erster Teilumbau am Klinikum fertig

Eine der größten Umbaumaßnahmen in der Geschichte des Klinikums wird morgen offiziell eröffnet. Die Ebene 6 ist komplett erneuert worden. Dort befinden sich der zentrale OP-Bereich, die Kreißsäle und der Bereich für die Frühgeborenen. Zur Eröffnung kommt auch Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml. Die Baumaßnahme war Teil der Generalsanierung des Klinikums. Die soll rund 15 bis 20 Jahre dauern und rund 320 Millionen Euro kosten.