Ingolstadt: Suchaktion am Baggersee

Mit Hubschraubern und Rettungstauchern ist die Polizei am Wochenende zu einer großangelegten Suchaktion ausgerückt. Zwei Männer beobachteten im Wasser des Ingolstädter Baggersees eine Person, die mit den Händen winkte und andeutete, dass sie Hilfe brauche. Danach sei die Person nicht mehr zu sehen gewesen.
Nach eineinhalb Stunden wurde die Suchaktion von Wasserwacht und Helikoptern abgebrochen – ohne Ergebnis.  Bislang ging bei der Polizei kein Hinweis auf einen Badeunfall ein.