Ingolstadt: Stromspar-WGs gesucht

Ein Wettbewerb für den Umweltschutz – die Stadtwerke Ingolstadt suchen im November die beste Strom-Spar WG. Die Wohngemeinschaft mit dem niedrigsten pro Kopf Stromverbrauch bekommt bei dem Wettbewerb ein Preisgeld von 1.000 Euro.

Wie Energie eingespart wird bleibt den Teilnehmern selbst überlassen, zum Beispiel durch Verzicht auf Fernseher oder Heizung. Teilnehmen können alle WGs mit mindestens 2 Personen aus Ingolstadt, Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen oder Pfaffenhofen. Alle Informationen zur Aktion finden Sie hier.