Ingolstadt: Streit um Parkplatz eskaliert

In Ingolstadt ist gestern Mittag der Streit um einen Parkplatz aus dem Ruder gelaufen. Zwei Autofahrer hatten es laut Polizei auf die selbe Parkbucht in der Goethestraße abgesehen. Nach anfänglichen Beleidigungen kam es noch zu Handgreiflichkeiten. Ernsthaft verletzt wurde aber keiner der Beteiligten. Die Auseinandersetzung endete mit gegenseitigen Anzeigen der beiden.