Ingolstadt: Stadtwerke überprüfen Gasleitungen

Die Stadtwerke Ingolstadt überprüfen derzeit die Gasleitungen in Ingolstadt und Umgebung. Laut Unternehmen ist das eine normale Routineuntersuchung. Mit einer Sonde werden die Leitungen auf Dichtheit getestet. Dazu müssen die Kontrolleure auch in die Vorgärten, im Regelfall aber nicht in die Gebäude. Alle Mitarbeiter der Stadtwerke und einer beauftragten Firma können sich mit einem Schreiben ausweisen. Die Überprüfungen sollen im Oktober abgeschlossen sein.