Ingolstadt: Stadttheater bleibt geschlossen

Die Lichter am Stadttheater Ingolstadt bleiben bis Anfang Februar aus. Der Spielbetrieb setzt weiterhin aus, darauf haben sich Theater und Ingolstadts Kulturreferent Engert verständigt. Proben werden die Schauspieler aber weiterhin. Alle in der Spielzeit 2020/21 geplanten Produktionen werden premienreif vorbereitet. Eine zweite Freilichtbühne sowie mehrere Outdoor-Bespielungen sollen einen Spielbetrieb ab April erleichtern.  Die nächste Premiere am Stadttheater Ingolstadt findet am Samstag, dem 13. Februar 2021, statt: Dann gibt es das Stück »Die Nashörner« zu sehen.